Endlichkeit und Unendlichkeit in der Mathematik

1. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung 2021

Referent: Prof. Dr. phil. nat. Hans-Christoph Im Hof

Emeritus, Departement Mathematik und Informatik der Universität Basel

Anhand einer Reihe von Beispielen, ausgehend vom Prozess des Zählens, wird verdeutlicht, wie in der Mathematik zu verschiedenen Zeiten mit verschiedenen Aspekten des Unendlichen umgegangen wurde und noch wird.

Bei Rückfragen können Sie sich per Mail an den Referenten wenden: hans-christoph.imhof@unibas.ch

Falls Sie das Video nicht sehen, probieren Sie hier»